Raumluftüberwachung Rechtzeitig lüften - Krankheit vorbeugen

Eine kostengünstige, leicht zu installierende, revisionssichere Lösung für einzelne Räume, beliebig große Gebäude oder auch mehrere Standorte. Ideal für Büros, Bildungseinrichtungen, Klassen oder Workspaces.

CO2 in der Raumluft messen - dynamisch alarmieren

Das CO2 Niveau zeigt, wie verbraucht die Raumluft ist. Je schlechter die Luft, desto höher das Ansteckungsrisiko. Mit rechtzeitigem Alarm wird gelüftet, bevor ein Niveau kritisch wird.

Alarme können automatisch per SMS, Email oder Sprachnachricht zugestellt werden. Alle Alarme werden protokolliert. So entsteht ein lückenloser Nachweis zur Kontrolle und Qualitätssicherung.

Sichere Protokollierung für alle Räume

Mit sicherer Protokollierung werden die Messpunkte zentral erfasst und revisionssicher protokolliert. Jederzeit kann Nachweis durch Abruf der Protokolle geführt werden. Auch Alarmzustände werden dabei markiert.

Minimaler Aufwand

Die Sensoren werden mit Batterie betrieben und senden ihre Daten per Funk an eine Zentrale. Das funktioniert über große Gebäude und Entfernungen hinweg ohne Kabelwege.

Die Daten werden in einem deutschen Rechenzentrum sicher gespeichert. Sie sind ohne eigenen IT Betrieb jederzeit von PC, Notebook, Tablet oder Mobiltelefon abrufbar. Damit ist der Betrieb der Lösung mit geringen Installationskosten, völlig unkompliziert und ohne eigenes Fachpersonal einfach möglich.

easyLogger Anfrage

easyLogger Anfrage

Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich einverstanden, dass diese Daten temporär zur Erfüllung Ihrer Anfrage gespeichert und im Unternehmen verarbeitet werden. Eine Weitergabe der Daten findet nicht statt.

Bei Fragen rufen Sie an: 02335 8010-21